Mit Edelweiss setzt nun bereits die sechste Airline der Lufthansa Group auf die ePaper-Mediathek von Media Carrier – Ferienlektüre als digitaler Service für Fluggäste

(München, 12.04.2018) – Mit Edelweiss integriert nun auch die Schwester-Airline der SWISS die Media Box von Media Carrier in ihr digitales Bord-Entertainment-Programm. Nach Lufthansa, Austrian Airlines, SWISS, Eurowings und Air Dolomiti ist die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft jetzt die sechste Fluggesellschaft der Lufthansa Group, die auf die innovative ePaper-Mediathek der Münchner IT- und Medienlogistikprofis setzt. Fluggäste der Schweizer Ferienfluggesellschaft können ab sofort aus einem über 500 Titel umfassenden Sortiment erstklassiger Schweizer und internationaler Zeitungen und Zeitschriften ihre digitale Lieblings-Ferienlektüre zusammenstellen. Mit Edelweiss erweitert Media Carrier seine Kundenreferenzliste im Bereich Flug auf nunmehr 15 Airlines.

Wir freuen uns sehr, dass uns mit Edelweiss eine weitere erstklassige Fluggesellschaft der Lufthansa Group ihr Vertrauen schenkt und die Media Box in ihr Service-Angebot aufnimmt. Neben Hotels sind insbesondere Airlines eine höchst attraktive Zielgruppe in dem für uns wichtigen Markt der Tourismusbranche. Dort spielen innovative Customer-Services eine wichtige Rolle“, so Philipp J. Jacke, Geschäftsführer der Media Carrier GmbH. “Mit digitalen Tools wie unserer Mediathek können Airlines ihren Passagieren einen erstklassigen Service bieten, der von Fluggästen mittlerweile auch erwartet wird. Die Digitalisierung hat im Bereich der modernen Serviceleistungen längst Einzug gehalten und trägt maßgeblich zur Steigerung der Kundenzufriedenheit bei“, so Jacke weiter.

Die digitale Mediathek von Media Carrier kann mit jedem internetfähigen Gerät genutzt werden, die Installation einer App, eine Anmeldung oder die Angabe persönlicher Daten sind dafür nicht notwendig. Den Passagieren von Edelweiss steht ihre digitale Ferienlektüre über verschiedene „Touchpoints“ zur Verfügung: Über die Preflight-E-Mail erhält der Fluggast sieben Tage vor Abflug einen entsprechenden Anmeldehinweis zu seiner Media Box zusammen mit den Informationen zur Flugreise. Aus einem Sortiment aus über 500 Schweizer und internationalen Zeitungen und Zeitschriften kann sich der Fluggast anschließend seine favorisierten Titel individuell zusammenstellen und herunterladen. Je nach Buchungsklasse erhält er pro Flug eine bestimmte Anzahl von kostenlosen Downloads. Die gewählten ePaper stehen ihm im Anschluss als PDF-Datei am Ferienort unbegrenzt zur Verfügung.

„Digitale Lektüre ist nicht nur ein Thema für Geschäftsreisende, sondern gehört ebenso in das Infotainment-Programm einer erstklassigen Ferienfluggesellschaft. Zu einem komfortablen Flug in den Urlaub zählen bei Edelweiss sowohl attraktive Flugzeiten, bequeme Sitze und hochwertiges Catering als auch ein umfangreiches digitales Unterhaltungsangebot, das auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten ist. Mit Media Carrier haben wir ein renommiertes IT- und Medien-Logistikunternehmen gefunden, das mit seiner Media Box unsere Service-Leistungen noch weiter verbessert“, so Rahel Ammon (Edelweiss).