Die Media Carrier GmbH wurde Ende 2011 gegründet, der Firmensitz befindet sich in München. Das Unternehmen hat sich ganz auf die Vermarktung und den Vertrieb von digitalem Content spezialisiert. Zentrales Produkt der Firma ist die Media Box, eine virtuelle Bibliothek, die nationale und internationale Magazine und Zeitungen zum Download bereithält. Geschäftsführer der Media Carrier sind Dr. Holger Bingmann und Phillip J. Jacke. Media Carrier ist durch sein internationales Netzwerk mit rund 20 Partnern in den wichtigen Kernmärkten der Welt, wie Europa, USA, Russland, den arabischen Golfstaaten und seit kurzem auch in Asien, vertreten. Derzeit beschäftigt Media Carrier elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das junge Unternehmen ist Teil der MELO Gruppe, ein internationaler Konzern, deren zentrale Geschäftsbereiche auf den Säulen Medien und Logistik beruhen. Einen weiteren Geschäftsbereich der Media Carrier bildet die Marke Special Places, Marktführer für die individuelle Verbreitung von Printmedien, mit Sitz in Hamburg.

Als Software as a Service Angebot (SaaS) lässt sich die Media Box an jedem Ort der Welt und in jedes Unternehmen integrieren. Sie ist für Dienstleistungsunternehmen einsetzbar, um Kunden und Gästen, die unterwegs sind oder für die Wartezeiten entstehen, einen besonderen Service anzubieten und sie mit aktuellster Qualitätslektüre zu versorgen. So eignet sie sich für touristische Dienstleister wie die Hotellerie, für Flug-, Bahn-, Bus- und Schiffsgesellschaften, Flughäfen oder Restaurants; aber auch für Krankenhäuser, Ambulatorien und öffentliche Einrichtungen. Intern kann die Media Box in größeren Unternehmen den klassischen Umlauf ersetzen und sicherstellen, dass firmenrelevante Lektüre den Mitarbeitern aktuell, jederzeit und überall zur Verfügung steht. Derzeit nutzen bereits 500 Fünf-Sterne- und Luxushotels sowie diverse Airlines, Flughäfen und andere Unternehmen wie die Deutsche Marine diesen Service für ihre Mitarbeiter weltweit.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns über Ihre Nachricht!